Aarhus-Konvention

GISWiki - Das freie Portal für Geoinformatik (GIS)
Version vom 24. Oktober 2005, 11:19 Uhr von HeinzJ (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Aarhus-Konvention ist die erste völkerrechtlichen Vereinbarung, die internationale Mindeststandards für den Zugang zu Informationen, für die Öffentlichkeitsbeteiligung und für den Zugang zu Gerichtsverfahren im Bereich des allgemeinen Umweltrechts setzt.


Literatur

Gesellschaft für Umweltrecht (Hrsg.). Aarhus-Konvention - Umweltprobleme bei der Zulassung von Flughäfen. Erich Schmidt Verlag, Berlin 2004. ISBN 3-503-08325-1

Weblinks