Dangle

GISWiki - Das freie Portal für Geoinformatik (GIS)
Version vom 30. Mai 2005, 19:54 Uhr von WikiSysop (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Dangle im Sprachgebrauch von Arc/Info ist eine Linie, die an mindestens einem Endpunkt nicht mit einer anderen Linie verbunden ist.

Dabei kann es sich um ein überstehendes Ende einer Digitalisierung handeln oder auch um das Randende eines nicht geschlossenen Polygons.

Diese Linienenden lassen sich auf folgende Arten finden:

  • in Arc listet NODEERRORS DANGLE die Koordinaten auf
  • im Arcedit lassen sich solche Linienenden mit SELECT DANGLE auswählen und
  • im Arcedit kann mit NODECOLOR DANGLE 5 eine Hervorhebung eingeschalten werden