GEONIS: Unterschied zwischen den Versionen

GISWiki - Das freie Portal für Geoinformatik (GIS)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(kein Unterschied)

Version vom 13. Februar 2007, 12:01 Uhr

GEONIS für ArcGIS basiert auf der ArcGIS-Plattform von ESRI. GEONIS expert Basic baut auf ArcEditor/ArcInfo und GEONIS user Basic auf ArcView auf.

GEONIS ist eine generische Applikation, welche die ArcGIS-Desktop-Lösungen mit vielen Zusatzfunktionen ergänzt. Das Modul baut vollständig auf ArcObjects auf und ist damit vollständig kompatibel mit der ESRI-Welt. GEONIS kann auf allen von ESRI unterstützten Datenbanken (Oracle, Oracle Spatial, SQL Server, DB2, Access, etc.) betrieben werden und ist damit ein echtes Open GIS.

Vorbildliche Bedienerfreundlichkeit GEONIS besticht durch extreme Bedienerfreundlichkeit und richtet sich nach den neusten ergonomischen und technischen Gesichtspunkten aus. Es ist damit das ideale Werkzeug für ArcGIS-Anwender, welche sehr intensiv Daten erfassen, pflegen oder auswerten. Die Applikation bietet unzählige Funktionen, welche die GIS-Arbeit massiv erleichtern bzw. beschleunigen. So bietet GEONIS Werkzeuge zur Modellierung, Erfassung, Auswertung, Konvertierung oder Validierung von Geodaten.

weitere Informationen zu GEONIS findet man unter www.geocom.ch [1]